Raul Krauthausen - Aktivist

zukunft jetzt: „Raus aus der Komfortzone“

Aktivist Raúl Krauthausen hat eine 60-Stunden-Woche. Das muss so sein: Er kämpft für Inklusion. Seine Forderung: Gleiche Chancen für behinderte und nicht behinderte Menschen.

Raus aus der Komfortzone – zukunft jetzt – Ausgabe 3 von 2015

Kommentar verfassen

Top
%d Bloggern gefällt das: