Raul Krauthausen - Aktivist

Hacking

Ausstechform für Kekse: Rollstuhl-Plätzchen backen. “New Accessible Icon”-Edition.

Ausstechform für Kekse: Rollstuhl-Plätzchen backen. “New Accessible Icon”-Edition.

Als ich kurz vor Weihnachten folgendes Rollstuhl-Plätzchen-Ausstechform-Bild bei instagram postete gab es viele positive und interessierte Reaktionen, wo man das käuflich erwerben könnte. Weiterlesen →

Weiterlesen →

11 Survival-Gadgets für Menschen im Rollstuhl um im Alltag zu überleben

11 Survival-Gadgets für Menschen im Rollstuhl um im Alltag zu überleben

Als Feinwüchsiger auf Reisen habe ich schon so manches erlebt und viele Gespräche mit anderen Rollstuhlfahrenden geführt. Mit der Zeit ist eine Liste entstanden, die ich vor jeder Reise abarbeite, um für (fast) alle Eventualitäten gerüstet zu sein: Hier also meine 10 Überlebens-Werkzeuge, die ich möglichst immer dabei habe! Weiterlesen →

Weiterlesen →

Das eigene Smartphone am Elektrorollstuhl-Akku aufladen

Das eigene Smartphone am Elektrorollstuhl-Akku aufladen

Ich bin wahrlich kein Elektriker, aber als ich vor ein paar Jahren meinen neuen elektrischen Rollstuhl bekam, fragte ich meinen Orthopädiemeister, ob er mir nicht einen USB-Anschluss an den Rollstuhl-Akku bauen kann, damit ich mein Smartphone laden kann. Weiterlesen →

Weiterlesen →

Mini-Rollstuhlrampe mit LEGO selber bauen.

Mini-Rollstuhlrampe mit LEGO selber bauen.

Neulich schrieb ich, wie ich mir mit meinem 3D-Drucker eine Rampe druckte. Das ganze war natürlich mehr eine Spielerei, als wirklich eine Lösung, die jeder für sich anwenden könnte. Also dachte ich mir: Wie wäre es, wenn man statt eines 3D-Druckers einfach LEGO-Steine nimmt? Weiterlesen →

Weiterlesen →

Mini-Rollstuhlrampe mit einem 3D-Drucker selber drucken.

Mini-Rollstuhlrampe mit einem 3D-Drucker selber drucken.

Mini-Rampe aus einem 3D-Drucker Als ich mir Mitte des Jahres einen 3D-Drucker von MakerBot kaufte, druckte ich Anfangs natürlich vor Allem Schlüsselanhänger und Smartphone-Hüllen zum Lernen und Ausprobieren. Auf einschlägigen Plattformen wie zum Beispiel Thingiverse findet man so allerhand 3D-Modelle zum Nachdrucken. Weiterlesen →

Weiterlesen →

Top