Raul Krauthausen - Aktivist

In Bangladesch für die Christoffel Blindenmission als Botschafter unterwegs: „Aber du bist doch gar nicht blind!?“ #cbmbd14

Heute morgen sind wir in Dhaka, der Hauptstadt von Bangladesch gelandet. Ich bin hier auf Botschafterreise im Auftrag für die Christoffel Blindenmission (CBM).

Das Ziel: Die Projektarbeit der CBM und ihrer Partner vor Ort kennenlernen und der interessierten Öffentlichkeit vorzustellen.

Wird geladen

Die ersten Eindrücke des Alltags in der Hauptstadt #Dhaka (Bangladesch) #cbmbd14

Auf Instagram anzeigen

Vorher wurde ich des Öfteren gefragt:

Aber du bist doch gar nicht blind, warum fährst du denn für eine Blindenmission dann als Botschafter nach Bangladesch?!

Nun, die Antwort ist simpel:
Die Christoffel Blindenmission begann durch den Pastor Ernst Jakob Chrioffel ihre Arbeit, in dem Sie Anfang des 20. Jahrhunderts Heime für blinde- und sehbehinderte Waisenkinder baute und sich auf die Behandlung des Grauen Stars konzentrierte. Inzwischen hat sich die CBM darüberhinaus zum Ziel gesetzt, dafür zu kämpfen, die Lebenssituation nicht nur von blinden, sondern auch von gehörlosen, geistig sowie körperlich behinderten Menschen vor Allem in Entwicklungsländern zu verbessern.

Hier in Bangladesch werden wir insgesamt 8 Projekte von 2 Projektpartnern besuchen. Heute gab es dazu ein Briefing im Headquarter der CBM.

Wird geladen

Reise-Briefing vom Christoffel-Blindenmission-HQ in #Dhaka. #cbmbd14

Auf Instagram anzeigen

Als Erstes werden wir das Cent­re for Re­ha­bi­li­ta­ti­on of the Pa­ra­ly­zed besuchen.

Unter dem Hashtag #cbmbd14 könnt ihr auf twitter, facebook und instagram die neuesten Eindrücke mitverfolgen:


2 Enlightened Replies

Trackback  •  Comments RSS

  1. Lieber Raul Krauthausen
    Ich mag eigendlich das Vorbild nicht!, Aber du bist für mich ein Vorbild!

    Und in Sachen Soziales Engagement Bist du für mich Tausend mal Glaubwürdiger als irgend ein anderer Promi!, schrieb Özcan Ateş auf Facebook um 20:24

  2. Lieber Raul Krauthausen
    Ich mag eigendlich das Wort Vorbild nicht!, Aber du bist für mich ein Vorbild!

    Und in Sachen Soziales Engagement Bist du für mich Tausend mal Glaubwürdiger als irgend ein anderer Promi!, schrieb Özcan Ateş auf Facebook um 20:24

Kommentar verfassen

Top
%d Bloggern gefällt das: