Raul Krauthausen - Aktivist

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

1. Fachtag Fit für Inklusion

Donnerstag, 23. März 2017 von 09:00 bis 16:00

Kundengewinn durch barrierefreie Kommunikation
Inklusion und Barrierefreiheit – das sind große Themen – auch für Unternehmer und Dienstleister. Dabei geht es nicht nur um behindertengerechte Arbeitsplätze oder um die Rampe vor der Tür. Barrierefreie Kommunikation und der Einsatz digitaler barrierefreier Lösungen – das macht den Unterschied. Heben Sie sich ab und gewinnen so neue Kunden!

Wir zeigen Ihnen, wie man mit ersten Schritten für mehr Barrierefreiheit in Unternehmen sorgen kann.

Was braucht es für barrierefreie Kommunikation?
Barrierefreie Websites – was ist der Vorteil?

Barrierefreie Dokumente – wie geht das?

Barrierefreie Kommunikation – warum ist das notwendig?

Antworten zu diesen Fragen werden wir Ihnen bei unserem 1. Fachtag im Rahmen unseres Projektes „Fit für Inklusion“ geben. Sie dürfen gespannt sein auf viele neue Impulse und eine interssante Podiumsdiskussion mit Menschen mit und ohne Behinderung und Vertretern aus Best-practise-Unternehmen.

Programm
09:00 Uhr Einlass

10:00 Uhr Start und Begrüßung mit dem Team von „Fit für Inklusion“

10:30 Uhr Impulsvortrag – Raúl Krauthausen (Aktivist und Gründer der SOZIALHELDEN)

11:30 Uhr Barrierefreie Websites – Joschi Kuphal (Geschäftsführer tollwerk)

12:15 Uhr Barrierefreie Dokumente – Robert Müller (Leiter des BIT-Zentrums des BBSB)

13:00 Uhr Mittagspause

14:00 Uhr Barrierefreie Kommunikation – Anja Pudelko (capito Nordbayern, dem Kompetenz-Zentrum für Barrierefreiheit der Rummelsberger Diakonie)

14:45 Uhr Podiumsdiskussion „Barrieren überwinden“ u.a. mit Tina Jahns (Coach), Michael Galle-Bammes (Bildungszentrum Nürnberg)

16:00 Uhr Ende

Das Programm als Übersicht finden Sie auch im Einladungsflyer.

Anmeldung
Bitte melden Sie sich bis 16.3.2017 für die Veranstaltung unter inklusion.mfr(at)paritaet-bayern.de oder per Telefon unter 0911-20 565 – 411 an.

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos.

Veranstaltungsort

Karl-Bröger-Zentrum
Karl-Bröger-Straße 9
Nürnberg, 90459 Deutschland
+ Google Karte

Events oder Konferenzen, auf denen es nur männliche Sprecher oder Vortragsredner gibt, möchte ich in Zukunft nicht mehr besuchen.
Wenn Sie auf der Suche nach Expertinnen oder Sprecherinnen für Ihre Veranstaltung sind, empfehle ich Ihnen einen Blick in die Datenbank von London Speaker Bureau oder von speakerinnen.org.
Für eine barrierefreie Kommunikation mit den Teilnehmer*innen und Gästen Ihrer Veranstaltung, empfiehlt es sich, die Veranstaltung in Gebärdensprache dolmetschen zu lassen. Der Bundesverband der GebärdensprachdolmetscherInnen Deutschlands leitet Dolmetscher*innen-Anfragen an ihre Mitarbeiter*innen weiter.

Wenn Sie erfahren möchten, wie Sie ihr Event inklusiver, barrierefreier und vielfältiger gestalten können, bietet Ihnen unsere Plattform Ramp-Up.me Tipps & Tricks.

Top
%d Bloggern gefällt das: