Raul Krauthausen - Aktivist

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Deutsche Gründer- und Unternehmertage 2017

Samstag, 14. Oktober 2017

Die Deutschen Gründer- und Unternehmertage (deGUT) finden am 13. und 14. Oktober 2017 zum 33. Mal statt. Die deGUT hat sich in den letzten Jahren als größte und wichtigste Messe rund um Existenzgründung und Unternehmertum in Deutschland etabliert. Sie findetin der ARENA Berlin in der Hauptstadt statt und bietet Messebesucherinnen und -besuchern an zwei Tagen neben ca. 130 Ausstellern fundiertes Wissen und Beratung sowie intensive Kontakte zu Gleichgesinnten, Förderern und Mentoren. Die Angebote der deGUT wurden 2016 von rund 6.000 Gründerinnen und Gründern und jungen Unternehmerinnen und Unternehmern wahrgenommen.

Veranstaltet wird die deGUT von der Investitionsbank Berlin (IBB) und der Investitionsbank des Landes Brandenburg (ILB). Gefördert wird die Messe von der Senatsverwaltung für Wirtschaft, Energie und Betriebe des Landes Berlin und dem Ministerium für Wirtschaft und Energie des Landes Brandenburg aus Mitteln der Länder und des Europäischen Sozialfonds. Schirmherrin ist die Bundesministerin für Wirtschaft und Energie, Brigitte Zypries.

Termin deGUT 2017
13. und 14. Oktober 2016
jeweils 10.00 – 18.00 Uhr

ARENA Berlin
Eichenstraße 4
12435 Berlin

Details

Datum:
Samstag, 14. Oktober 2017
Webseite:
https://www.facebook.com/events/119983558556004

Veranstaltungsort

Deutsche Gründer- und Unternehmertage – deGUT
Arena Berlin, Eichenstraße 4
Berlin, 12435 Germany

Veranstalter

Deutsche Gründer- und Unternehmertage – deGUT

Events oder Konferenzen, auf denen es nur männliche Sprecher oder Vortragsredner gibt, möchte ich in Zukunft nicht mehr besuchen.
Wenn Sie auf der Suche nach Expertinnen oder Sprecherinnen für Ihre Veranstaltung sind, empfehle ich Ihnen einen Blick in die Datenbank von London Speaker Bureau oder von speakerinnen.org.
Für eine barrierefreie Kommunikation mit den Teilnehmer*innen und Gästen Ihrer Veranstaltung, empfiehlt es sich, die Veranstaltung in Gebärdensprache dolmetschen zu lassen. Der Bundesverband der GebärdensprachdolmetscherInnen Deutschlands leitet Dolmetscher*innen-Anfragen an ihre Mitarbeiter*innen weiter.

Wenn Sie erfahren möchten, wie Sie ihr Event inklusiver, barrierefreier und vielfältiger gestalten können, bietet Ihnen unsere Plattform Ramp-Up.me Tipps & Tricks.

Top
%d Bloggern gefällt das: