Beherzte Bürger. Die Zukunft unserer Zivilgesellschaft

Heute morgen habe ich auf 3sat eine interessante Dokumentation gesehen. Sie hieß: „Beherzte Bürger. Die Zukunft unserer Zivilgesellschaft“ und lief unter der 6-teiligen Doku-Reihe „Z wie Zukunft“:

Als im Jahre 2000 das Buch „Bowling Alone“ des amerikanischen Soziologen Robert Putnam erschien, stimmten viele amerikanische wie europäische Intellektuelle einhellig zu. Putnams Ergebnis war eindeutig: Die Gesellschaft zerfällt! Die Menschen vertrauen einander immer weniger. Christliche Nächstenliebe, Nachbarschaftshilfe, Bürgerliches Engagement, Zivilgesellschaft, all das verschwindet.

Quelle: 3sat.online – „Beherzte Bürger. Die Zukunft unserer Zivilgesellschaft“

Auf der Seite gibt es einen interessanten Artikel und Videos zum Thema. Leider war die Doku insgesamt zu kurz…

« »

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.