Der ComputerClub ist zurück!

Ich erinnere mich noch sehr gut an den ComputerClub im WDR. Er lief 20 Jahre und wurde dann vor einigen Jahren abgesetzt. Ich fand es schade, weil die Sendung auch mal ein paar Hintergrundinfos zu aktuellen Themen zeigte. Sie erklärten das SMS-Protokoll bzw. wie man sich seinen eigenen Scanner baut.
Nun sind Wolfgang Back und Wolfgang Rudolph, die Moderatoren der Sendung, wieder zurück. Diesmal als Podcast.

Eigentlich bin ich kein Podcast-Freund. Ich halte diese ganze Web 2.0 Euphorie für übertrieben. Nicht jeder Podcast ist interessant. Nicht jedes YouTube-Video sehenswert. Nicht jeder Wikipedia-Eintrag korrekt. Es gibt viel Müll im Netz und die Spreu vom Weizen zu trennen ist oft viel Arbeit.
Web 2.0 ist nur dann interessant wenn Leute interessantes zu sagen haben. Sobald aber Wörter wie Marketing, Profitabilität oder Clickraten in Zusammenhang mit Web 2.0 gebracht werden, ist alles für’n Arsch.
Die beiden Wolfgangs jedenfalls machen Ihren Podcast aus Passion. Sie sind Freaks und dafür mag ich sie.

« »

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.