Raul Krauthausen - Aktivist

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

MAD PRIDE Parade 2018 in Köln

Montag, 21. Mai 2018 von 13:00 bis 17:00

Barrieren auf den Schrottplatz!
Schubladen in den Müll!
Diagnosen zu Seifenblasen!
→ MAD PRIDE

Küsst den Wahnsinn wach, liebt Krummbeine und Spasmen – Rollt, humpelt, tastet euch vor!
Feiert mit uns Die MAD Pride 2018 in Köln!

Viele erleben uns als irritierend, wenn wir sind, wie wir sind. Viele meinen, unser Alltag wäre leidvoll. Doch das ist ihr Problem, nicht unseres. Wir erleben uns lustvoll und zugewandt, verlieben uns, haben Beziehungen und bekommen Kinder. Wir essen, schlafen, lernen, arbeiten, genießen, flanieren und bei der Mad Pride feiern wir unser Leben.

Deshalb: Trau dich zu fordern, was du brauchst! Zeige deine Sehnsüchte, dein Begehren, deine Freude, deine Lust!
Alle sind eingeladen, sich anzuschließen.
Wir gehen zusammen, mit Transparenten, Fahnen und Musik nach Odonien zur Abschlusskundgebung der Mad Pride. Mit den verschiedensten Künstler_innen feiern hier alle zusammen das Kulturfinale von Sommerblut, dem Festival der Multipolarkultur.

Mad Pride 2018
21. Mai 2018 (Pfingstmontag) • 13 Uhr
Aufstellung:
13 Uhr S-Bahnstation Köln Ehrenfeld, Ausgang Stammstr.
Start: 14 Uhr
Route:
Stammstr. – Phillipstr. – Venloerstr. – Ehrenfeldgürtel – Subbelrather – Landmannstr-Eichendorffstr.- Ehrenfeldgürtel – Nußbaumer Str. – Liebigstr. – Hornstr. – Odonien

Ziel & Abschlusskundgebung:
16 Uhr Odonien
Hornstr. 85, Köln Neuehrenfeld

Details

Datum:
Montag, 21. Mai 2018
Zeit:
13:00 bis 17:00
Website:
https://ksl-detmold.de/de/node/507/mad-pride-parade-2018-koeln

Veranstaltungsort

S-Bahnstation Köln Ehrenfeld, Ausgang Stammstr.
Köln, + Google Karte

Events oder Konferenzen, auf denen es nur männliche Sprecher oder Vortragsredner gibt, möchte ich in Zukunft nicht mehr besuchen.
Wenn Sie auf der Suche nach Expertinnen oder Sprecherinnen für Ihre Veranstaltung sind, empfehle ich Ihnen einen Blick in die Datenbank von London Speaker Bureau oder von speakerinnen.org.
Für eine barrierefreie Kommunikation mit den Teilnehmer*innen und Gästen Ihrer Veranstaltung, empfiehlt es sich, die Veranstaltung in Gebärdensprache dolmetschen zu lassen. Der Bundesverband der GebärdensprachdolmetscherInnen Deutschlands leitet Dolmetscher*innen-Anfragen an ihre Mitarbeiter*innen weiter.

Wenn Sie erfahren möchten, wie Sie ihr Event inklusiver, barrierefreier und vielfältiger gestalten können, bietet Ihnen unsere Plattform Ramp-Up.me Tipps & Tricks.

Top
%d Bloggern gefällt das: