Ironie des Alltags

gsg9.jpg Ich frage mich, ob die Serie GSG9 auf Sat1 bei den ständig scheiternden Polizeieinsätzen in Heiligendamm ironisch ist.

Wenn die GSG9 so schlecht arbeitet, wie die Schauspieler in der Serie spielen, brauchen die Demonstranten ja nichts fürchten.

« »
  1. ej, also du bist mir ja ein netter.
    die schauschpieler sind echt gut.
    ich glaube dass du so einer bist, der meint dass bei der gsg9 immer wie wild herumgeschossen wird.
    aber die grenzschutzgruppe9 muss auch denken und pläne entwerfen.
    sie können nicht nur zu den verbrechern gehenn und zumballern, das wäre viel zu gefährlich ud sie könnten sich dabei selbst verletzen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.