Google Chrome TV-Spot mit Wheelmap.org

Dieser Google Chrome Spot zeigt die Geschichte von Raul Krauthausen. Gemeinsam mit seinen Kollegen des gemeinnützigen Vereins SOZIALHELDEN e.V. entwickelt er Wheelmap.org. Auf dieser digitalen Karte kann jeder mitmachen und rollstuhlgerechte Orte markieren — weltweit.



2 Antworten zu “Google Chrome TV-Spot mit Wheelmap.org”

  1. Klein aber OHO !!!! Ich ziehe meinen Hut ! Der Mann ist ganz Große Klasse.Geht mit offenen Augen durch die Welt und stellt euch vor …Blind,Taub,Stumm ,gelähmt was auch immer zu sein. 99% von allem wird zu Komerziellen zwecken entwickelt für 100 % „normalos“ Ich frag mich nur warum soviele von uns überhaubt sehen,hören,denken,laufen können ??? Wenn es nur zum weg,sehen,hören,laufen oder zum schweigen reicht ????????

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Einmal die Woche gibt es von mir handgepflückte Links aus aller Welt zu den Themen Inklusion und Innovation in meinem Newsletter. Kein Spam. Versprochen.
Die vergangenen Ausgaben gibt es hier.



If you're interested in our english newsletter
"Disability News Digest", please subscribe here!