Raul Krauthausen - Aktivist

GEO Saison: “Mit dem Rollstuhl um die Welt”

GEO Saison: “Mit dem Rollstuhl um die Welt”

Raul Krauthausen hat die Glasknochenkrankheit –und bereist im Rollstuhl die Welt. Für sich und andere sammelt er auf wheelmap.org barrierefreie Orte. Im Interview sagt er, was die Reiseindustrie für Rollifahrer verbessern sollte. Weiterlesen →

Weiterlesen →

Kölner Stadt-Anzeiger, Berliner Zeitung, Frankfurter Rundschau: “Dann brech’ ich mir halt was”

Kölner Stadt-Anzeiger, Berliner Zeitung, Frankfurter Rundschau: “Dann brech’ ich mir halt was”

Raul Krauthausen ist 34 Jahre alt, nur einen Meter groß und ist in seinem Elektrorollstuhl kaum zu bremsen. Der Aktivist wirbt für einen anderen Umgang mit Behinderung, weil unsere Gesellschaft Behinderte systematisch aussortiere. Weiterlesen →

Weiterlesen →

Süddeutsche Zeitung: “Ich bringe der Volkswirtschaft mehr, als ich koste”

Süddeutsche Zeitung: “Ich bringe der Volkswirtschaft mehr, als ich koste”

Er wollte auf keinen Fall Berufsbehinderter werden und ist mittlerweile dennoch einer der prominentesten Deutschen auf Rädern. Raul Krauthausen über seine heimliche Schwäche, Bankmitarbeiter zu ärgern, den Traum vom großen Geld und den Rollstuhl als Investition Weiterlesen →

Weiterlesen →

Stolz statt Vorurteile

Stolz statt Vorurteile

Sportlerin Christiane Reppe: Stolz mit Behinderung, statt gegen Vorurteile zu kämpfen. (Foto: Andi Weiland) Ich treibe mich viel auf YouTube herum und zeige auch gerne meinen Arbeitskollegen einen tollen Videoclip. Immer öfter entdecke ich dabei auch junge Menschen mit Behinderung, die stolz sind, statt gegen Vorurteile zu kämpfen. Weiterlesen →

Weiterlesen →

Weihnachts-Verlosung: Dachdecker wollte ich eh nicht werden.

Weihnachts-Verlosung: Dachdecker wollte ich eh nicht werden.

Pünktlich zur Weihnachtszeit verlose ich 10 Exemplare des Buches "Dachdecker wollte ich eh nicht werden". Ich verspreche, dass sie püntklich zu Heiligabend unterm Baum (oder wo auch immer bei Euch) liegen werden. Mit Widmung und signiert! So einfach gehts: Weiterlesen →

Weiterlesen →

Inklusion ist, was wir draus machen! #Inklusion2025

Inklusion ist, was wir draus machen! #Inklusion2025

“Ich mag das Wort ‘Inklusion’ nicht!” höre ich immer öfter von Menschen, die mir während meiner Arbeit bei den SOZIALHELDEN begegnen. Meist sind es Menschen mit Behinderung, die enttäuscht von dem Begriff und der (langsamen) inklusiven Entwicklung in unserer Gesellschaft zu sein scheinen. Weiterlesen →

Weiterlesen →

Meine nächsten Termine

RSS Userfragen auf selfpedia.de

RSS Neues aus dem Wheelmap-Blog

  • Wheelmap Jahresrückblick – dit war 2014! 22. Dezember 2014
    Man erkennt es an der Häufung von Glühwein beseelten Passanten und der exzentrischen Dekoration der Nachbarn: Weihnachten steht vor der Tür und das Jahr geht zu Ende. Für uns ein Grund inne zu halten und die vergangenen zwölf Monate Revue… Weiterlesen › The post Wheelmap Jahresrückblick – dit war 2014! appeared first on Wheelmap.org.
  • Das Feedback zum Unterrichtsmaterial “Wheelmap macht Schule” 5. Dezember 2014
    Seit Mitte 2013 stellen wir mit “Wheelmap macht Schule” kostenlos Unterrichtsmaterial zu den Themen Behinderung, Barrierefreiheit und Inklusion zur Verfügung. Mehr als 300 Mal haben wir das Material seitdem verschickt. Jetzt war es an der Zeit nachzufragen, wie das Material… Weiterlesen › The post Das Feedback zum Unterrichtsmaterial “Wheelmap macht Schule” appeared first on Wheelmap.org.
Top