Raul Krauthausen - Aktivist

Altersarmut betrifft nur die anderen – oder?  #liebernichtarmdran

Altersarmut betrifft nur die anderen – oder? #liebernichtarmdran

Für den SoVD – Sozialverband Deutschland e.V. teste ich die individuelle Altersarmutsgefahr möglicher Betroffener und unterhalte mich mit dem Armutsexperten Dr. Johannes Geyer vom Deutsches Institut für Wirtschaftsforschung e.V. (DIW Berlin). Arm im Alter? Mach auch Du den Test! Der Selbsttest vom SoVD stellt die entscheidenden Fragen und nennt zur Orientierung eine Einschätzung und wie man im Fall einer Gefährdung aktiv werden kann. Weiterlesen →

Weiterlesen →

Ich möchte nicht geheilt werden!

Ich möchte nicht geheilt werden!

Warum ich ein Problem mit dem Begriff „Heilerziehungspflege“ habe - und mit den Folgen, die sich aus der Bezeichnung oftmals ergeben. Worte bewegen unsere Welt. Worte geben Sinn, bewerten, entwerten, gestalten, können Neues erschaffen und zerstören. Worte sind mächtig. Und deshalb können Bezeichnungen einen großen Unterschied machen. In diesem Zusammenhang finde ich den Begriff „Heilerziehungspflege“ äußerst problematisch. Warum das so ist, möchte ich im Folgenden erklären - und zur Diskussion anregen, wie wir gemeinsam vorurteilsfreie Sprache, Begriffe und damit auch wertschätzendes Verhalten entwickeln können. Weiterlesen →

Weiterlesen →

Ein Plädoyer für eine vielfältige, inklusive Gesellschaft

Ein Plädoyer für eine vielfältige, inklusive Gesellschaft

Immer wieder erlebe ich es, dass Menschen in ihrem Alltag - auf der Straße, im Supermarkt, im Café - plötzlich innehalten, weil ihr Blick auf mich fällt. Plötzlich sind sie aus dem Konzept gebracht: Sie schauen neugierig, irritiert oder auch zuweilen offen voyeuristisch. Ich sehe die Fragezeichen in ihrem Gesicht: “Was hat er?”, “Ob er vielleicht Schmerzen hat?”, “Ist das eine Krankheit?”. Woher rührt diese defizitäre Sichtweise? Weiterlesen →

Weiterlesen →

KRAUTHAUSEN – face to face: Mischa Gohlke, Musiker

KRAUTHAUSEN – face to face: Mischa Gohlke, Musiker

Tags:

In der Sendung “KRAUTHAUSEN – face to face” lade ich als Moderator Künstlerinnen und Künstler, Kulturschaffende und Medienleute mit und ohne Behinderung zum Talk ein. In “face to face”-Gesprächen tausche ich mich mit einem jeweiligen Gast über künstlerisches Schaffen, persönliche Interessen und Lebenseinstellungen aus. Weiterlesen →

Weiterlesen →

Lasst endlich alle Menschen mit Behinderung wählen!

Lasst endlich alle Menschen mit Behinderung wählen!

Ist der Wahlrechtsausschluss zulässig? In sechs Wochen findet die Bundestagswahl statt – doch rund 85.000 Menschen dürfen nicht teilnehmen. Das Wahlgesetz schließt sie aus, da sie eine rechtliche Betreuung benötigen. Verbände üben Kritik. Weiterlesen →

Weiterlesen →

re:sponsive – die Webserie zur Bundestagswahl 2017

re:sponsive – die Webserie zur Bundestagswahl 2017

Acht Wochen lang bin ich im Vorfeld der Bundestagswahl in Deutschland unterwegs. Um über eure Themen und eure Fragen zu reden. Weiterlesen →

Weiterlesen →

Meine nächsten Termine

  1. TV-Aufzeichnung: Mit Christian Ulmen und Tan Çağlar

    Freitag, 12. Januar 2018 von 18:30 bis 22:30

RSS Neues von den SOZIALHELDEN

  • apotheke ad-hoc: Einfach mal machen! 22. Mai 2017
    Im Mai 2017 haben wir den CSR Vision.A-Award gewonnen und die apotheke ad-hoc hat darüber berichtet: Berlin – Sie packen einfach an: Es gibt noch keine Landkarte mit rollstuhlgerechten Orten? Dann machen wir eine! Jan und Raul Krauthausen haben einen … Continue reading → Der Beitrag apotheke ad-hoc: Einfach mal machen! erschien zuerst auf SOZIALHELDEN […]
    andi

RSS Neues aus dem Wheelmap-Blog

  • “Personen mit Rollstuhl werden in Toronto viel mehr mitgedacht” 24. Oktober 2017
    Unterwegs in der kanadischen Metropole: Die baulichen Maßnahmen zur Barrierefreiheit sind gut, auch wenn im ÖPNV und in den Straßen noch nicht alles zugänglich ist. Das wichtigste jedoch ist die Zuvorkommenheit. Personen mit Rollstuhl sind in Toronto selbstverständlicher Teil der Vielfalt. Ein Erfahrungsbericht aus der Rollstuhlperspektive. Der Beitrag “Personen mit Rollstuhl werden in Toronto viel […]

RSS Neues von Leidmedien.de

  • Gadgets lassen Blinde nicht wieder sehen 21. November 2017
    Gadgets und Apps für blinde Menschen gibt es mittlerweile viele. Die Berichterstattung über diese Hilfsmittel fällt jedoch häufig unkritisch und überschwänglich aus. Heiko Kunert mit einer Einordnung.
    Heiko Kunert

RSS Neues von KRAUTHAUSEN – face to face

  • Sendung #11 mit Mischa Gohlke
    Zu Gast bei KRAUTHAUSEN - face to face: Mischa Gohlke. Musiker. Freigeist. Inklusionsbotschafter. Die Reihe könnte man endlos fortsetzen. Der Hamburger Bluesgitarrist Mischa Gohlke ist facettenreich und ebenso seine erstaunliche Biographie. Mit einer an Taubheit grenzenden Hörschädigung ist er erfolgreich den Weg als Profimusiker gegangen. Bei KRAUTHAUSEN – face to face unterhält er sich mit […]
Top