Raul Krauthausen - Aktivist

Blog

Warum es nicht ausreicht, Inklusion zu wollen – Von der Bewusstwerdung zur Akzeptanz und Aktion

Warum es nicht ausreicht, Inklusion zu wollen – Von der Bewusstwerdung zur Akzeptanz und Aktion

Tags:

Inklusion ist etwas Gutes – dessen ist man sich in der Mehrheitsgesellschaft mittlerweile überwiegend einig. Allerdings sollte Inklusion besser nichts kosten und bloß keinen Aufwand machen. Denn dann wird es für viele “zu anstrengend” oder “zu teuer”. Chasa Chahine, Vorständin von „Autonom Leben e.V. Weiterlesen →

Weiterlesen →

Post re:publica 17: Love Out Loud!

Post re:publica 17: Love Out Loud!

Tags:

Kaum begonnen – schon ist sie wieder vorbei: Die re:publica 2017. Mir geht es wie vielen – es ist jedes Jahr aufs Neue wie ein großes Klassentreffen der digitalen Kontakte. Ich hatte viele spannende und schöne Gespräche mit Bekannten, Freunden und Kollegen. Weiterlesen →

Weiterlesen →

KRAUTHAUSEN – face to face: Denise Linke, Herausgeberin

KRAUTHAUSEN – face to face: Denise Linke, Herausgeberin

In der Sendung „KRAUTHAUSEN – face to face“ lade ich als Moderator Künstlerinnen und Künstler, Kulturschaffende und Medienleute mit und ohne Behinderung zum Talk ein. In “face to face”-Gesprächen tausche ich mich mit einem jeweiligen Gast über künstlerisches Schaffen, persönliche Interessen und Lebenseinstellungen aus. Weiterlesen →

Weiterlesen →

#TeamWallraff und die Konsequenzen

#TeamWallraff und die Konsequenzen

Das investigative TV-Format “Team Wallraff - Reporter undercover” deckte in dieser Woche unhaltbare und menschenunwürdige Zustände in mehreren Einrichtungen für behinderte Menschen auf. In den sozialen Medien entlud sich Entsetzen und Wut - sofortige Aufklärung und massive Konsequenzen wurden gefordert. Organisationen wie AbilityWatch werden das Vorgehen kritisch beobachten und begleiten - und weitere Missstände sammeln und veröffentlichen. Weiterlesen →

Weiterlesen →

KRAUTHAUSEN – face to face: Laura Gehlhaar, Autorin

KRAUTHAUSEN – face to face: Laura Gehlhaar, Autorin

In der Sendung „KRAUTHAUSEN – face to face“ lade ich als Moderator Künstlerinnen und Künstler, Kulturschaffende und Medienleute mit und ohne Behinderung zum Talk ein. In “face to face”-Gesprächen tausche ich mich mit einem jeweiligen Gast über künstlerisches Schaffen, persönliche Interessen und Lebenseinstellungen aus. Weiterlesen →

Weiterlesen →

Einmal Bundesversammlung und zurück: Wie ich den Bundespräsidenten (nicht) wählte

Einmal Bundesversammlung und zurück: Wie ich den Bundespräsidenten (nicht) wählte

Am letzten Sonntag war ich zusammen mit Suse Bauer (Redaktion von KRAUTHAUSEN – face to face) in spezieller Mission unterwegs: Auf Einladung der Piratenfraktion NRW durfte ich an der Bundesversammlung teilnehmen und den Bundespräsidenten mitwählen. Ein Bericht: Weiterlesen →

Weiterlesen →

Auf der Suche nach der passenden Assistenz – 11 Tipps für behinderte Menschen

Auf der Suche nach der passenden Assistenz – 11 Tipps für behinderte Menschen

Tags:

  Für ein selbständiges Leben benötigen einige Menschen mit Behinderung Unterstützung im Alltag; das ist der Job sogenannter persönlicher Assistenten*innen. Allerdings passt nicht jede*r Assistent*in zu den speziellen Bedürfnissen eines Assistenznehmenden. Worauf sollte ich achten? Wo beantrage ich was? Wie finde ich denn bloß die für mich passende Assistenz? Weiterlesen →

Weiterlesen →

Über Political Correctness

Über Political Correctness

  Sprache hat Macht: Wahrscheinlich haben wir alle schon einmal etwas als „behindert“ bezeichnet. Oder jemanden „Krüppel“ oder „Spasti“ genannt. Im funk-Nachrichtenformat INFORMR habe ich über die Notwendigkeit von Political Correctness gesprochen.   Sprache hat Macht: Wahrscheinlich haben wir alle schon einmal etwas als „behindert“ bezeichnet. Weiterlesen →

Weiterlesen →

Als Aktivist für Inklusion und Barrierefreiheit brauche ich Eure Unterstützung für neue Projekte in Text, Bild und Ton.

Als Aktivist für Inklusion und Barrierefreiheit brauche ich Eure Unterstützung für neue Projekte in Text, Bild und Ton.

Als Aktivist für Barrierefreiheit und Inklusion war ich 2016 viel unterwegs und fast immer erreichbar. Dadurch fehlte mir leider häufig die Zeit, Dinge zu recherchieren und aufzuschreiben um auch inhaltlich die nächsten Schritte weitergehen und noch besser helfen zu können. Dieses Jahr werde ich regelmäßig Beiträge in Artikel- oder Videoform rund um das Thema behinderte Menschen in Deutschland produzieren. Aber das schaffe ich nicht alleine, deswegen bitte ich Euch um Unterstützung Weiterlesen →

Weiterlesen →

Inklusive, vielfältige Weihnachtsgeschenke-Tipps

Inklusive, vielfältige Weihnachtsgeschenke-Tipps

Schon in einer Woche ist Weihnachten! Habt ihr schon alles beisammen? Oder gibt’s Geschenkeratlosigkeitsstress? Hier ganz schnell meine vielfältigen, inklusiven Geschenke-Tipps, die ganz sicher noch vor Weihnachten ankommen! Bücher für die Großen: In diesem Jahr war die Bloggerin und Autorin Ninia LaGrande bei mir in der Talkshow und las ein Gedicht aus ihrem Buch vor. Weiterlesen →

Weiterlesen →

Top
%d Bloggern gefällt das: