3Sat Aus anderer Sicht: „Weltverbessern leicht gemacht“

Er ist sprichwörtlich immer auf Achse. Ruhe kennt Raul Krauthausen nicht, obwohl er durch die Glasknochenkrankheit in seiner Bewegung eingeschränkt und auf den Rollstuhl angewiesen ist. Der Berliner ist Erfinder, Entdecker und Weiterdenker.

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Einmal die Woche gibt es von mir handgepflückte Links aus aller Welt zu den Themen Inklusion und Innovation in meinem Newsletter. Kein Spam. Versprochen.
Die vergangenen Ausgaben gibt es hier.



If you're interested in our english newsletter
"Disability News Digest", please subscribe here!