Der Wahllokaltest: Tag 2

Dieser Blogartikel ist eher kurz. Nach dem wir in Berlin waren, ging es heute nach Hamburg. Hier trafen wir wieder auf zahlreiche Medienvertreter und ein paar Politiker. Auf twitter und facebook kam mehrfach die Frage auf, was wir mit unserer Wahllokaltest-Tour eigentlich erreicht haben. Ich würde sagen, einiges: So versprach Ministerin „Manuela Schwesig“ (SPD), sich […]

Der Wahllokaltest: Tag 1

Der Auftakt der großen Aktion Mensch Wahllokaltest-Tour begann im Kreuzberger Nachbarschaftshaus in Berlin. Ziel der Aktion ist es, die Politik und Kommunen für das Thema „barrierefreie Wahlen“ zu sensibilisieren. Noch immer sind viele Wahllokale in Deutschland nicht barrierefrei zugänglich/benutzbar. Damit sind nicht nur fehlende Aufzüge und Rampen an Eingängen gemeint, sondern eben auch die oft […]

Diese Woche im Wahllokaltest: Wie barrierefrei sind Deutschlands Wahllokale?

Diese Woche fahre ich mit Petra Groß, Michael Wahl und Guildo Horn und der Aktion Mensch auf die Wahllokaltest-Tour und überprüfe Wahllokale in Berlin, Hamburg, Köln, Kassel und München auf ihre Barrierefreiheit. Mit von der Partie ist Guildo Horn. Zu viert checken wir, ob der Zugang rollstuhlgerecht ist, ob Unterlagen für sehbehinderte und blinde Personen vorhanden […]

Demoability – Wir brauchen mehr Zugänge zur Politik

Endlich mal wieder Wahlen! Ein schöner Zeitpunkt um über Mitsprache im demokratischen Betrieb zu diskutieren und wer eigentlich mitmachen kann. Ein Beitrag zur Blogparade #DHMDemokratie – Was bedeutet mir die Demokratie? vom Deutschen Historischen Museum.

Raul Krauthausen

Berliner. Autor. Moderator. Medienmacher. Botschafter. Inklusionsaktivist. Als Inklusions-Aktivist und Gründer der SOZIALHELDEN, studierter Kommunikationswirt und Design Thinker arbeitet Raul Krauthausen seit über 15 Jahren in der Internet- und Medienwelt.Seit 2011 ist er Ashoka Fellow und engagiert sich bei den SOZIALHELDEN.Neben dem klassischen Projektmanagement und strategischen Aufgaben, die er inne hat, vertritt er die SOZIALHELDEN-Projekte und […]

Überall nur blaue Autos

Es soll Menschen geben, die Inklusion nicht kennen. Aber wenn man sich ständig damit beschäftigt, hat das Konsequenzen. Wenn ich manchmal mit Freunden unterwegs bin, erlaube ich mir einen kleinen Spaß und sage einfach: „Mensch, es sind immer mehr blaue Autos unterwegs.“ Wenn dann der Kumpel oder die Kumpeline anfängt, den Verkehr zu beobachten, dann […]