washabich.de

Ärztliche Befunde – eine Aneinanderreihung medizinischer Fachbegriffe. Wer sich die Entschlüsselung dessen ersparen will, hat die Möglichkeit seinen Befund/Arztbrief unter washabich.de hochzuladen und von Medizinstudent*innen ab dem 8. Fachsemester sowie Ärzt*innen in eine leicht verständliche Sprache übersetzen zu lassen. Das Angebot ist kostenlos, weil es ein Angebot für jeden, unabhängig des Einkommens, sein soll. Weiterhin […]

nachrichtenleicht

Für viele Menschen, bspw. mit Lernschwierigkeiten oder Demenz, sind die gängigen Nachrichten im Fernsehen, den Zeitungen, im Radio oder Internet, zu schwierig formuliert, sodass sie nicht gut verständlich sind. Der Radiosender “Deutschlandfunk” will mit der Webseite nachrichtenleicht dagegen wirken und hat speziell für eben diese Menschen einen Nachrichtenkanal eingerichtet, in dem jeden Freitag die wichtigsten […]

REHADAT

Zum Themenkomplex “Berufliche Teilhabe und Inklusion von Menschen mit Behinderung” bietet die Website REHADAT ein reichhaltiges und vor allem unabhängiges Informationsangebot. Unter dem Punkt “Portale” lassen sich 14 Unterthemen finden, die von Informationen zu Hilfsmitteln, Bildung, Recht und Ausgleichsabgabe bis hin zu Forschung, Statistiken und Literatur reicht. Auch ein Adressbuch mit Kontakten zu weiteren Informationen […]

refundrebel

Der Zug hatte mal wieder Verspätung oder ist ausgefallen? refundrebel verspricht in diesen Fällen eine einfache und schnelle Überprüfung des Anspruchs auf Kostenrückerstattung. Hierzu wird das Bahnticket auf der Website hochgeladen und die nötigen Angaben gemacht. refundrebel kümmert sich um alle weiteren Schritte und bei einem Erfolg wird die Erstattung, mit Abzug der Provisionsgebühr in […]

Das Einhänderkochbuch

Martina Tschirner ist u.a. Foodjournalistin und Fernsehköchin. Ihr Sohn Nick kann nach einem Unfall nur noch die linke Körperhälfte gezielt nutzen. Dies nahmen die beiden zum Anlass, um 2014 gemeinsam “das Einhänderkochbuch” zu veröffentlichen. Neben vielen Rezepten werden auch Tipps zum einhändigen Kochen allgemein gegeben. „Das Einhänderkochbuch Zwei – saisonal kochen, ernten, feiern – mit […]

einfachstars

Auch Menschen, die auf Leichte Sprache angewiesen sind, können sich auf der Website einfachstars.info über Prominente aus allen möglichen Bereichen, Mode, virale Trends und vieles mehr informieren. Es gibt auch ein Star-Lexikon, in dem über alle erwähnten Personen ein kurzer Informationstext geschrieben ist. Die Texte zu den Artikeln schreibt Anne Leichtfuß, die unter anderem auch […]

Ohrenkuss… da rein, da raus

Ja, auch Menschen mit Down-Syndrom können lesen und schreiben. Das beweisen die 14 RedakteurInnen und über 50 Fern-KorrespondentInnen des Magazins Ohrenkuss seit über 20 Jahren. Alle Artikel werden von diesen AutorInnen mit Down-Syndrom verfasst und unzensiert im Magazin und im Blog veröffentlicht. Finanziert wird das Projekt durch Heftverkäufe, Abos, Lesungen und Spenden. Seit der Gründung […]

Behinderung und Entwicklungs­zusammen­arbeit e.V.

Weltweite Entwicklungs- und Bildungsarbeit sind die Hauptthemen des bezev – Behinderung und Entwicklungszusammenarbeit e.V.. Der Verein, mit Sitz in Essen, hat es sich zur Aufgabe gemacht die Umsetzung der Inklusion weltweit voranzutreiben. Hierfür unterstützt er Projekte vor allem im globalen Süden, um Vorkehrungen und Rahmenbedingungen zu schaffen. Sie wollen erreichen, dass Menschen mit Behinderung in […]

Nullbarriere.de

Die Website nullbarriere.de greift die Thematik Barrierefreiheit beim “Planen, Bauen, Wohnen” auf. Man findet ein breites Spektrum an Informationen: angefangen mit allen Themen rund um die Barrierefreiheit allgemein und die Finanzierung barrierefreier Maßnahmen, bis hin zu Gesetzesgrundlagen, DIN-Normen sowie einer Produkt- und einer Expertendatenbank. Weiterhin gibt es einen großen Bereich, in dem aktuelle Meldungen zum […]

Eltern beraten Eltern e.V.

EbE steht für: Eltern beraten Eltern von Kinder mit und ohne Behinderung, Krankheit oder Entwicklungsverzögerung. Der Name des Berliner Vereins ist Programm. Die Beratung soll Hilfe zur Selbsthilfe bieten und Eltern mit Anliegen rund um die Thematik die Möglichkeit eröffnen, einen niedrigschwelligen Zugang zu Hilfen zu erhalten.Weiterhin werden Kontakte zu Selbsthilfegruppen und zu Eltern, die vor […]