Eltern beraten Eltern e.V.

EbE steht für: Eltern beraten Eltern von Kinder mit und ohne Behinderung, Krankheit oder Entwicklungsverzögerung. Der Name des Berliner Vereins ist Programm. Die Beratung soll Hilfe zur Selbsthilfe bieten und Eltern mit Anliegen rund um die Thematik die Möglichkeit eröffnen, einen niedrigschwelligen Zugang zu Hilfen zu erhalten.Weiterhin werden Kontakte zu Selbsthilfegruppen und zu Eltern, die vor […]

WOHN:SINN e.V.

Menschen mit Unterstützungsbedarf kommen meist in stationären Einrichtungen unter, wo sie mit anderen Menschen mit Unterstützungsbedarf „unter sich“ bleiben und in denen sie in ihrem Alltag häufig fremdbestimmt werden. Da dies alles andere als inklusiv ist, wurde der WOHN:SINN e.V. gegründet.Die Verbreitung der Idee inklusiver Wohnformen und somit die Verbesserung der Wohnsituation für Menschen mit […]

mittendrin e.V.

„Das Sonderschulsystem liefert keine überzeugenden Ergebnisse“ und „[…] fördert die soziale Spaltung“, sind nur zwei der sieben angegebenen Gründe für inklusive Bildung auf der Website des mittendrin e.V. Seit der Verein 2006 von einer Gruppe Eltern behinderter Kinder gegründet wurde, setzen sich die Mitglieder für die Umsetzung von Inklusion in der Bildungslandschaft ein. Unter dem […]

Die Ergänzende unabhängige Teilhabe-Beratung (EUTB)

Ich bekomme häufig Anfragen von Menschen mit Behinderung oder ihren Angehörigen, die so individuelle Herausforderungen beschreiben, dass auch ich meist keine Antworten darauf habe. Aus meiner persönlichen Erfahrung heraus kann ich die EUTB, die Ergänzende unabhängige Teilhabe-Beratung, empfehlen.Diese wurden mit dem Teilhabegesetz eingeführt, sind mittlerweile bundesweit zu finden, beraten zu allen Themen rund um Behinderung, […]