Raul Krauthausen

Aktivist für Inklusion und Barrierefreiheit

KRAUTHAUSEN – face to face: Carina Kühne, Schauspielerin

In der Sendung „KRAUTHAUSEN – face to face“ lade ich als Moderator Künstlerinnen und Künstler, Kulturschaffende und Medienleute mit und ohne Behinderung zum Talk ein. In “face to face”-Gesprächen tausche ich mich mit einem jeweiligen Gast über künstlerisches Schaffen, persönliche Interessen und Lebenseinstellungen aus. Und natürlich geht es auch ab und zu um das Thema Inklusion.

Als sechsten Gast hatte ich die Aktivistin und Schauspielerin Carina Kühne zu Besuch:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Zum Video mit Gebärdensprache hier entlang.
Die Schauspielerin Carina Kühne spielte in mehreren Filmrollen, bekannt wurde sie einem größeren Publikum als Hauptdarstellerin im Film „Be My Baby„. Gemeinsam mit Raul Krauthausen philosophiert sie über ihre Arbeit, die ihr Anerkennung bringt, aber auch über das Down Syndrom, Inklusion und ihre Wünsche für die Zukunft.
Weitere Informationen zu Carina Kühne: carinakuehne.com
Carina Kühnes Kinderkurzgeschichte gibt es exklusiv auf Kunterbunteskinderbuch.de
Erstausstrahlung: 15.10.2016, 9.30 Uhr, Sport 1
Weitere Beiträge entstanden durch die Unterstützung zahlreicher Supporter auf SteadyHQ.com. Hier kannst auch du mich bei meiner Arbeit unterstützen: Unterstütze mich auf Steady



Eine Antwort zu “KRAUTHAUSEN – face to face: Carina Kühne, Schauspielerin”

  1. Danke, dass Du dieser tollen Frau eine Plattform geboten hast! Ich habe das Interview sehr genossen, habe auch schon länger den Blog von Carina abonniert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Einmal die Woche gibt es von mir handgepflückte Links aus aller Welt zu den Themen Inklusion und Innovation in meinem Newsletter. Kein Spam. Versprochen.
Die vergangenen Ausgaben gibt es hier.



If you're interested in our english newsletter
"Disability News Digest", please subscribe here!