Raul Krauthausen - Aktivist

Lasst endlich alle Menschen mit Behinderung wählen!

Lasst endlich alle Menschen mit Behinderung wählen!

Ist der Wahlrechtsausschluss zulässig? In sechs Wochen findet die Bundestagswahl statt – doch rund 85.000 Menschen dürfen nicht teilnehmen. Das Wahlgesetz schließt sie aus, da sie eine rechtliche Betreuung benötigen. Verbände üben Kritik. Weiterlesen →

Weiterlesen →

re:sponsive – die Webserie zur Bundestagswahl 2017

re:sponsive – die Webserie zur Bundestagswahl 2017

Acht Wochen lang bin ich im Vorfeld der Bundestagswahl in Deutschland unterwegs. Um über eure Themen und eure Fragen zu reden. Weiterlesen →

Weiterlesen →

Im Interview mit ZEIT Online: “Die Mehrheit der behinderten Menschen hat keine Chance”

Im Interview mit ZEIT Online: “Die Mehrheit der behinderten Menschen hat keine Chance”

Tags:

Menschen mit Behinderung schaffen den Sprung in den regulären Arbeitsmarkt in Deutschland fast nie, sagt Aktivist Raul Krauthausen. Der Fehler liege im Werkstattsystem. Menschen mit Behinderung schaffen den Sprung in den regulären Arbeitsmarkt in Deutschland fast nie, sagt Aktivist Raul Krauthausen. Weiterlesen →

Weiterlesen →

XING Talk #9: Raúl Krauthausen

XING Talk #9: Raúl Krauthausen

Ich kämpfe für Inklusion im Alltag und gegen Mitleid für Menschen mit Behinderung: Mit meinem Verein Sozialhelden e.V. möchte ich kreative Lösungen für ein besseres Miteinander entwickeln: Ideen wie der Wheelmap, einer interaktiven Online-Karte zum Finden und Markieren rollstuhlgerechter Orte. Dennoch bin ich kein „Vorzeige-Behinderter“, sondern eher Aktivist, der auf Missstände aufmerksam machen will. Weiterlesen →

Weiterlesen →

Perspective Daily: »Ich wollte eigentlich nie Berufsbehinderter sein«

Perspective Daily: »Ich wollte eigentlich nie Berufsbehinderter sein«

Raúl Krauthausen stellt eine Frage, die Inklusion überflüssig macht: Wenn 10% der Bevölkerung behindert sind, warum ist dann nicht jeder Zehnte in deinem Freundeskreis ein Mensch mit Behinderung? Weiterlesen →

Weiterlesen →

KRAUTHAUSEN – face to face: Erwin Aljukic, Künstler

KRAUTHAUSEN – face to face: Erwin Aljukic, Künstler

In der Sendung “KRAUTHAUSEN – face to face” lade ich als Moderator Künstlerinnen und Künstler, Kulturschaffende und Medienleute mit und ohne Behinderung zum Talk ein. In “face to face”-Gesprächen tausche ich mich mit einem jeweiligen Gast über künstlerisches Schaffen, persönliche Interessen und Lebenseinstellungen aus. Weiterlesen →

Weiterlesen →

Meine nächsten Termine

  1. Kulturelle Vielfalt für alle!? – 1. Inklusiver Kulturtag Köln

    Dienstag, 24. Oktober 2017
  2. Journalismusforum 2017 – Mit Vielfalt gegen Populismus

    Dienstag, 7. November 2017 von 09:00 bis 16:30

RSS Neues von den SOZIALHELDEN

  • 2 Werkstudent*innen als Special Heroes gesucht! 6. September 2017
    Wir – der Berliner Sozialhelden e.V. – sind ein gemeinnütziger Verein, denken wie eine Agentur und arbeiten wie ein Startup. Seit mehr als 10 Jahren entwickeln wir erfolgreich soziale Projekte. Du hilfst uns nicht nur im Büroalltag, sondern ganz konkret … Continue reading → Der Beitrag 2 Werkstudent*innen als Special Heroes gesucht! erschien zuerst auf […]
    andi

RSS Neues aus dem Wheelmap-Blog

  • Mit Wheelmap.org in Toronto 12. Oktober 2017
    Im September war das Team von Wheelmap.org in Toronto. Wir haben die Canadian Abilities Foundation, Studierende und Aktivist*innen mit Behinderung getroffen. Außerdem waren wir natürlich auch unterwegs auf einer kleinen Mapping-Tour. Der Beitrag Mit Wheelmap.org in Toronto erschien zuerst auf News von Wheelmap.org.

RSS Neues von Leidmedien.de

  • Likemedien N°42 17. Oktober 2017
    In der vergangenen Woche ging eine neue Ausgabe des Newsletters raus und wir beschäftigten uns mit einem neuen Magazin über Autismus. 
    Leidmedien

RSS Neues von KRAUTHAUSEN – face to face

  • Sendung #10 mit Erwin Aljukic
    Zum Video mit Gebärdensprache hier entlang. In dieser Ausgabe: Erwin Aljukic. Als erster Schauspieler mit Behinderung in einer Hauptrolle in der Daily Soap Marienhof prägte er das Bild von behinderten Menschen fürs Massenpublikum. In der Sendung schaut er mit mir kritisch auf diese Zeit zurück und erzählt über seine aktuelle Arbeit als Tänzer und Theaterschauspieler. […]
Top