Blog

  • Positive Diskriminierung – Auch lesbische, schwarze Behinderte können ätzend sein!

    Positive Diskriminierung – Auch lesbische, schwarze Behinderte können ätzend sein!

    Da es hier im Netz schon genug Postings zum Thema ‚Diskriminierung von Menschen mit Behinderungen‘ gibt, dachte ich, schreibe ich mal etwas über positive Diskriminierung. Sicher, sie ist oft nicht schön, aber sie ist ja meist „gut gemeint“…

  • Sinnfreies Mashup

    Sinnfreies Mashup

    Ich weiss, es ist arm, wenn man SPIEGELONLINE-Artikel verlinkt und selber garkeine eigenen Recherchen erstellt. Aber dieses Mashup ist einfach sooo sinnfrei, wie verlinkenswert. Grandios finde ich auch das Logo… Vor zwei Wochen sind wir in der Mittagspause unweit unseres Kreuzberger Büros direkt an der Bergung eines Autowracks vorbeigelaufen. Mit einer Digitalkamera haben wir spontan […]

  • Das 1×1 des Schwarzfahrens

    Das 1×1 des Schwarzfahrens

    Heute bin ich auf etwas interessantes gestoßen. Wie fährt man am besten Schwarz und was/wo sind die Gefahren? missxyz hat ein Schwarzfahrer-ABC erstellt wo alles von A, wie Ablenkung bis Z, wie Zahlen behandelt wird. LarryLuca klärt uns über die 10 Dinge auf, an denen man Kontrolleure erkennt und gibt auch noch die passenden Tipps […]

  • „Es tut mir so Leid, dass Sie so sind wie Sie sind…“ Und andere komische Sätze

    „Es tut mir so Leid, dass Sie so sind wie Sie sind…“ Und andere komische Sätze

    Hier eine kleine Sammlung von Sätzen, die schonmal in meiner Gegenwart gesagt wurden. Meist ohne zu bedenken, was sie da sagen bzw. ohne zu bemerken, dass ich zuhöre könnte… „Sie armer…“ „Also wie du das alles hinbekommst, trotz deiner Behinderung. Das finde ich wirklich toll.“ „Find ich toll/mutig, dass du trotzdem in die Disco gehst!“ […]

  • Meine „No Goes“, die man als Rollstuhlfahrer niemals tun sollte

    Meine „No Goes“, die man als Rollstuhlfahrer niemals tun sollte

    In der Öffentlichkeit Fußsäcke / -decken tragen um bloß keine kalten Füße zu kriegen. (Das sieht noch behinderter aus als man ohnehin schon ist) Uralte Aufkleber auf seinem Rollstuhl haben. Blöde Aufkleber mit Sprüchen wie „Ich bremse auch für Fußgänger“ an den Rollstuhl kleben. Fuchsschwanz am Rollstuhl haben. Aus Bequemlichkeit immer Jogginghosen tragen. Nur Socken […]

  • Google Maps und BVG Mashup

    Google Maps und BVG Mashup

    Endlich mal ein sinnvolles Google Maps Projekt. Zwar zeigt Google Maps inzwischen auch berliner Ubahnhöfe an aber leider ist es schwer rauszufinden, welche Linien dann wirklich dort halten. Bei Fontblog habe ich nun das Projekt „Uberbahn.com“ gefunden. Es ist ein Mashup aus BVG-Plan (PDF) und Google Maps. Fehlen nur noch Aufzugsinformationen und -Störungen…

  • G8-Demo und die Medienberichterstattung darüber

    G8-Demo und die Medienberichterstattung darüber

    Also ich bin ja kein Experte und schon garnicht in der einen oder anderen Szene besonders aktiv. Aber irgendwie gefällt mir die momentane Berichterstattung über die gestrige Demo in Rostock überhaupt nicht. SPIEGEL ONLINE zitiert falsch und verdreht offenbar die Wahrheit, und die JungeWelt redet davon wie man einem Polizeikessel am Besten entgeht… Indymedia ist […]

  • Vorteile, die man als Behinderter hat

    Vorteile, die man als Behinderter hat

    Ich habe so gut wie keine Feinde. (Wahrscheinlich weil viele Angst haben, mich noch mehr zu verletzen) Alle erkennen einen sofort wieder. (Manchmal auch ein großer Nachteil) Ich kann umsonst die ÖPNVs nutzen und dabei sogar jemanden mitnehmen. Sogar bei der DB. Ich kann trotz schlechtem NC Studiengänge mit einem 1er NC besuchen Ermäßigter Eintritt […]

  • Berliner Zeitung: „Leben auf Rädern“

    Berliner Zeitung: „Leben auf Rädern“

    Raul hat die Glasknochenkrankheit und gehört dennoch zu den aktivsten Studenten der Stadt Na, gehen wir später ’nen Kaffee trinken?“. Die blonde Redakteurin von Radio Fritz lächelt. „Klar, ich komm dann vorbei“, sagt Raul und streicht mit Daumen und Zeigefinger über seinen Kinnbart. Das tut er oft. Der 26-jährige Student kommt sportlich zu seinem neuen […]

  • „Warum grüßen sich Rollstuhlfahrer auf der Straße?“ Und andere Fragen…

    „Warum grüßen sich Rollstuhlfahrer auf der Straße?“ Und andere Fragen…

    Warum grüßen sich Rollstuhlfahrer auf der Straße, obwohl sie sich gar nicht kennen? Warum sind die meisten Behindertenvereine so dröge? Bzw. Wo sind die coolen? Warum sind die meisten Behinderten Psychologen, Soziologen, Pädagogen oder Kaufleute? Wo sind die Ärzte, Anwälte, Steuerberater, Polizisten, Lehrer, Unternehmensberater, Werber? Wieso gehen die Leute immer 3 Meter aus dem Weg, […]

  • Sätze, die ich niemals hören will

    Sätze, die ich niemals hören will

    Lass uns Freunde bleiben! Es liegt an mir und nicht an Dir. Lern mich einfach hassen… Schatz, wir müssen reden. Findest du ich bin zu dick? Mein Name ist … von der Kriminalpolizei, ich muss Ihnen leider eine traurige Mitteilung machen. Das verstehst du noch nicht. Ich finde die Idee nicht schlecht, aber… Ich hab […]

  • Sätze, die ich einmal hören will

    Sätze, die ich einmal hören will

    Da draußen sind ein paar Menschen, die wollen Ihnen danken! Der Präsident will mit Ihnen sprechen! Ich liebe dich!

  • Zwei Spots für die soziale Sache

    Zwei Spots für die soziale Sache

    Gesicht ZeigenWebsite: www.gesicht-zeigen.de Junge HeldenWebsite: www.junge-helden.org

  • Was, Behindertenwitze?

    Was, Behindertenwitze?

    Richtig, ich finde, dass man auch mal über sich selber lachen sollte! die letzten Worte eines Rollstuhlfahrers: „Treppe? Ich seh keine Treppeppeppepepepepepepep….“ Was denken Kannibalen, wenn sie einen Rollstuhlfahrer sehen? „Oh geil, Essen auf Rädern!“ Ein Rollstuhlfahrer hört von einer heilenden Quelle. Als er hin fährt sieht er, wie ein Mann mit Krücken hinein geht […]

  • “Mama, was hat’n der?” Typische Fragen von Kindern

    “Mama, was hat’n der?” Typische Fragen von Kindern

    Hier eine kleine Aufstellung, was Kinder sich so Fragen, wenn sie einen Menschen mit Handicap sehen. Ich finde die Fragen ok. Was ich aber überhaupt nicht mag ist wenn Eltern dann zu ihren Kindern sagen „Sowas fragt man nicht!“ oder „Da guckt man nicht hin!“ „Mama, was hat’n der kleine Mann da?“ „Mama, warum sieht […]

  • „Wie ist das eigentlich?“ Typische Fragen an einen Menschen mit Handicap

    „Wie ist das eigentlich?“ Typische Fragen an einen Menschen mit Handicap

    Ich habe lange überlegt, ob ich diesen Eintrag hier schreiben soll. Denn schließlich stellen die meisten Menschen diese Fragen ja, weil sie wirklich interessiert sind. Es geht mir mit dieser Aufstellung also nicht darum, dass man mich das nicht fragen sollte. Sie bilden nur die Realität ab. Ich habe die Antworten bewusst weggelassen, weil das […]

  • was machen schreiber, die nicht schreiben können?

    was machen schreiber, die nicht schreiben können?

    manchmal, wenn alle medien um mich herum ausgeschaltet sind…. wenn keiner in der nähe ist, der mich beim nachdenken abhalten könnte…. wenn es dunkel ist und ich kurz vor dem einschlafen bin, dann schwirren mir tausend gedanken durch den kopf: viele kreative Ideen…. texte, lieder, gedanken… Dann schlafe ich ein. Am nächsten tag, wenn wieder […]

  • Soll ich wirklich?

    Soll ich wirklich?

    Seit einigen Tagen überlege ich, ob ich meinen interessanten, aber wenig erfolgreichen Schriftwechsel mit der BVG auf diesem Blog veröffentlichen soll. Kern meiner sich anbahnenden Verzweiflungstat ist die Tatsache, dass berlins öffentlicher Personennahverkehr erheblich nachlässt und den Service für Behinderte abbaut, aber selber gegenteiliges behauptet. Um ehrlich zu sein, ein Post hier wäre eine Verlockung […]

Einmal die Woche gibt es von mir handgepflückte Links aus aller Welt zu den Themen Inklusion und Innovation in meinem Newsletter. Kein Spam. Versprochen.
Die vergangenen Ausgaben gibt es hier.



If you're interested in our english newsletter
"Disability News Digest", please subscribe here!